Gelungender Abschluss eines spanenden Feriensommers im Kunsthaus Flora

Die Schulferien sind vorbei und das Kunsthaus Flora hatte am 29.08.2015 zum Sommerfest eingeladen. Neben einem Kunstmarkt im Garten konnten die Kinder an Ständen malen, basteln, spinnen und filzen. Es gab Kaffee und selbstgebackenen Kuchen für die Erwachsenen sowie Donuts in den unterschiedlichsten Farben für die Kinder. Unter dem Motto "Guitar in Concert" präsentierten junge Gitarrenspieler ihr Können. Im Haus gab die Gruppe "Trockenobst" auf der kleinsten Bühne der Welt ein Konzert. Als Gäste konnten zu dem Sommerferienabschlussfest die Schirmherrin des Bündnis für Kinder, Frau Witt und eine der Sponsorinnen des Feriensommers, Frau Pau begrüßt werden.


Aktionstag mit der Feuerwehr

Rund 100 Mädchen und Jungen waren beim Tag der Feuerwehr am 25.8.2015 dabei, als das Team der Freiwilligen Feuerwehr Marzahn Arbeit und Technik erklärte. Die Kinder aus der W.Busch-Grundschule, der Peter-Pan-Grundschule und der Fuchsberg-Grundschule sowie aus den Kinderfreizeiteinrichtungen Arche und Bolle löcherten die Feuerwehrleute mit Fragen wie: Wieviel Wasser passt ins Löschfahrzeug? Wie hoch reicht die Leiter? Muss die Feuerwehr auch Katzen vom Baum retten? Wie wird man Feuerwehrmann? Was ist der Unterschied zwischen freiwilliger und Berufsfeuerwehr? ...

Und sie bekamen Ihre Antworten. Danke.


Tag in den Gärten der Welt


Große Wasserschlacht am "Hultschi"


Spaß Olympiade in Hellersdorf-Süd

"Spaß Olympiade" war der Titel der Veranstaltung, die von Jugendeinrichtungen aus Hellersdorf-Süd am 26.08.2015 auf der Freifläche des Kinder-, Jugend- und Familienzentrums "unter einem Dach" in der Peter-Huchel-Str. 39 veranstaltet wurde. Ab 14 Uhr konnten sich die Kinder in den Disziplinen Sachhüpfen, Tischtennisballzielwurf, Leitergolf, Torwandschießen, Pedalo, Sandschätzen, Crocket, Zahnstocherweitwurf, Bällesammeln und dem Spaß-Quiz messen. Angefeuert wurden sie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Metrum, Kompass, Streetwork Hellersdorf, vom Jugendamt und dem Sporti als Hauptorganisator.

Hat Spaß gemacht!


Sportaktionswoche in Hellersdorf


Kinder-Kultur-Karawane

Am 5. August 2015 zog die Kinder-Kultur-Karawane durch unseren Bezirk. Kinder aus Marzahner und Hellersdorfer Einrichtungen haben nicht nur tolle Orte in unserem Bezirk kennengelernt sondern auch sich gegenseitig.

Ein toller Tag mit vielen schönen Aktionen an spannenden Orten:

Gründerzeitmuseum

Alte Börse Marzahn

Kunsthaus Flora

Abenteuerspielplatz "Wicke"

Danke an alle Akteure und Unterstützer!!!


"Kiez 4 all"

Am 25.7.2015 fand alljährliche Fest „Kiez 4 all“, eine Veranstaltung vieler Akteure der Region Marzahn-Mitte in und rund um das „Haus der Begegnung M3“ in der Mehrower Allee 3 statt. Von 14-19 Uhr konnten sich die Kinder und Jugendlichen an den unterschiedlichsten Mitmachaktionen beteiligen, Karussell fahren, sich schminken lassen und auf der Hüpfeburg ihre Kondition testen. Ein buntes Bühnenprogramm sorgte für Unterhaltung. Für die kulinarische Versorgung stand das Kaffee zur Verfügung. Ein Lob an die fleißigen Peer Helper für die Unterstützung.


Atelierbesuch mit Workshop bei Christian Awe

Am zweiten Ferientag waren wir zu Gast bei Christian Awe, der bereits zum dritten Mal Marzahner Kids empfangen hat. Überwältigt von der Welt der Farben, den eigenen Stärken, der Ermutigung durch den Künstler sind wir über den Wolken den Hauptstadt selbst kraetiv geworden! Danke an den Künstler und sein Team, insbesondere Sabine Walther für die Begleitung des Workshops.


Feriensommer 2015 erfolgreich gestartet: Dank an alle Aktiven und Unterstützer!

Erster Ferientag:

Am  16.7.2015 fand im Kino Le Prom am S-Bahnhof Marzahn der offizielle Feriensommerstart statt. Über 500 Kinder in Begleitung ihrer Hortbetreuerinnen oder ihrer Eltern füllten die 3 Kinosäle in gespannter Erwartung auf den Film "Minions". Nach Bildern vom  letzten Feriensommer und Grußworten von Juliane Witt, Bezirksstadträtin für Jugend und Familie, Weiterbildung und Kultur und gleichzeitig Schirmherrin des „Bündnis für Kinder-Marzahn-Hellersdorf“ wurde den Sponsoren des „Feriensommers 2015“ gedankt, ohne deren Unterstützung die vielfältigen Veranstaltungen nicht möglich wären. Mit dabei Frau Schärff von der Grün Berlin GmbH, die sich überzeugen konnte, dass fast alle anwesenden Kinder schon einmal in den Gärten der Welt waren und Frau Köhnke von der Stiftung Zukunft für Berlin. Ein besonderer Dank geht an die vielen freiwilligen Helfer/innen um Kerstin Jungfert aus der Grundschule an der Geissenweide, die für den geordneten Einlass sorgten.


Unsere zentralen Vorhaben 2015

Das Bündnis für Kinder wird auch 2015 den Feriensommer und tolle Aktionen für alle Kinder unseres Bezirkes gemeinsam mit vielen Aktueren und Unterstützer organisieren. Die Planungen laufen und die ersten Spenden sind bereits eingegangen. Danke!

Danke für Ihre Unterstützung!

Das „Bündnis für Kinder Marzahn-Hellersdorf“ hat mit seinen Planungen für den Feriensommer 2015 begonnen. Als eine der ersten Unternehmen erklärte sich die Grün Berlin GmbH bereit, auch im Jahr 2015 wieder an einem Tag allen Kindergruppen aus Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtungen sowie Schulhorten des Bezirkes einen kostenfreien Zugang in die „Gärten der Welt“ zu ermöglichen (auf 30 Kinder max. 4 Betreuungspersonen kostenfrei).

Wir danken ebenfalls

Atelier Christian Awe

Grafikerin Antje Püpke

Privatspendern

517efb333